Content

Förderkonditionen

Hier finden Sie die Konditionen zum Infrakredit Energie:

Der Finanzierungsrahmen bei Infrastrukturvorhaben:

Infrakredit Energie
Darlehen Allgemeine Energieeinsparung / erneuerbare Energieträger*
Laufzeit 10, 20 bzw. 30 Jahre
Tilgung in vierteljährlichen Raten bei max. 2, 3 bzw. 5 Tilgungsfreijahren
Zinsbindung 10 Jahre

Finanzierungs-
anteil

bei Kreditbetrag bis 2 Mio. EUR Finanzierungsanteil bis zu 100 % der förderfähigen Investitionskosten,
bei Kreditbetrag über 2 Mio. EUR Finanzierungsanteil maximal 50 % der förderfähigen Investitionskosten.

 Darlehenshöchstbetrag

4 Mio. EUR

* Zinsverbilligung aus Haushaltsmitteln des Freistaats Bayern, die aus dem Gewinn der LfA stammen und zinsgünstige Refinanzierung aus dem KfW-Programm „IKK-Investitionskredit Kommunen“.

Übersicht Darlehenskonditionen Infrakredit Energie - Allgemeine Energieeinsparung und Umstellung auf erneuerbare Energieträger:

- Maßgeblich sind die am Tag der jeweiligen Auszahlung gültigen Zinssätze -

Übersicht der Darlehenskonditionen des Infrakredits Energie - Allgemeine Energieeinsparung und Umstellung auf erneuerbare Energieträger mit Soll- und Effektivzinssätzen (in Klammern) in % p. a. Der Programmzinssatz orientiert sich an den Kapitalmarktverhältnissen und wird täglich neu festgelegt. Die LfA vergünstigt dabei den Sollzinssatz des IKK-KfW-Investitionskredits Kommunen für die erste Zinsbindungsperiode. In der Tabelle sind die Zinssätze nach Laufzeiten/davon Tilgungsfreijahre/Zinsbindung angegeben.

Infrakredit Energie - Allgemein (KE0)
Datum 10/2/10 Jahre 20/3/10 Jahre 30/5/10 Jahre
15.06.2021 -0,24
(-0,24)
-0,08
(-0,08)
0,04
(0,04)
14.06.2021 -0,23
(-0,23)
-0,07
(-0,07)
0,06
(0,06)
11.06.2021 -0,24
(-0,24)
-0,08
(-0,08)
0,04
(0,04)
10.06.2021 -0,21
(-0,21)
-0,05
(-0,05)
0,07
(0,07)
09.06.2021 -0,20
(-0,20)
-0,03
(-0,03)
0,09
(0,09)

Für Informationen zu den aktuellen Konditionen steht Ihnen unser Team Infrastrukturfinanzierung gerne zur Verfügung:

Telefax 089 / 21 24 - 25 61