Presse

  1. Die LfA Förderbank Bayern erweitert ihren Gründungs- und Wachstumskredit (GuW) ab sofort um die Förderung von Betriebsmitteln. Bisher waren darin ausschließlich Investitionen und Warenlager förderfähig. Damit trägt die LfA der zunehmenden Bedeutung von Betriebsmittelfinanzierungen Rechnung. Der Gründungs- und Wachstumskredit ist das neue Kernprogramm der LfA zur Förderung von Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen, kleinen und mittleren Unternehmen sowie Freiberuflern.

    mehr
  2. Die S-Finanzgruppe hat bei der Vergabe von Förderkrediten im Freistaat erneut ein sehr hohes Volumen erreicht. 2023 haben die bayerischen Sparkassen in Kooperation mit der BayernLB Darlehen der LfA Förderbank Bayern, der KfW und der Landwirtschaftlichen Rentenbank mit einem Gesamtvolumen von 2,7 Mrd. Euro ausgereicht. Damit erzielten sie einen Marktanteil von 38,3 Prozent. Für ihren Beitrag zu diesem Erfolg wurden wieder besonders engagierte Sparkassen in München mit dem „Förderprofi“ ausgezeichnet.

    mehr
  3. Mit Förderangeboten in Höhe von rund 270 Millionen Euro hat die LfA Förderbank Bayern im vergangenen Jahr einen wichtigen Beitrag zur Stabilität und Zukunftsfähigkeit der bayerischen Handelsbetriebe geleistet. Die rund 480 geförderten Unternehmen konnten mit den Förderdarlehen der LfA Investitionen in Höhe von über 460 Millionen Euro tätigen.

    mehr