Content

01.08.2019

LfA fördert Innovation 4.0 in Kooperation mit der KfW

Die LfA Förderbank Bayern richtet ihre Innovations- und Digitalisierungsförderung neu aus. Mit dem Innovationskredit 4.0 unterstützt die LfA Start-ups, kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler ab sofort mit einem breit angelegten, schlanken Produkt. Mit dem neuen Förderprogramm werden Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben der Betriebe finanziert. Bei innovativen Unternehmen wird darüber hinaus deren gesamter Finanzierungsbedarf gefördert. Neben attraktiven Zinssätzen bietet der Innovationskredit 4.0 einen Tilgungszuschuss von 1 Prozent des Darlehensbetrags. Der maximale Kreditbetrag beträgt 7,5 Millionen Euro. Die Vorhaben können bis zu 100 Prozent finanziert werden. Bei nicht ausreichenden Sicherheiten kann die LfA durch Haftungsfreistellungen den Kreditzugang erleichtern. Darlehenslaufzeit und Zinsfestschreibung können bis zu 10 Jahren gewählt werden. mehr »
24.07.2019

Bodyscan für Onlineshops: Software-Startup presize.ai siegt im Finale des Münchener Businessplan Wettbewerbs 2019

Dr. Carsten Rudolph, Geschäftsführer BayStartUP und Hans Peter Göttler, stv. Vorstandsvorsitzender LfA Förderbank Bayern gratulieren den Siegerteams Das Startup presize.ai siegt im Finale des Münchener Businessplan Wettbewerbs 2019. Den zweiten Platz belegen die Batteriespezialisten von m-Bee. Die Drittplatzierten, Orbem, entwickeln eine intelligente Bildgebungstechnologie für die Geflügelindustrie. mehr »
22.07.2019

Kleine und mittlere Betriebe investieren verstärkt in Energie­einsparung

Im ersten Halbjahr 2019 hat die LfA Förderbank Bayern die bayerische Wirtschaft mit Darlehen von über 1,2 Milliarden Euro unterstützt. Die Nachfrage nach Programm­gebundenen Förderkrediten konsolidierte sich dabei mit rund 962 Millionen Euro auf hohem Niveau. Über 2.300 mittelständische Unternehmen und Kommunen konnten so gefördert werden. Sehr stark war die Finanzierungs­nachfrage der kleinen und mittleren Betriebe in der Energie­effizienz­förderung – das Zusagevolumen in den Energiekredit­programmen der LfA stieg auf über 170 Millionen Euro, dies entspricht einem deutlichen Zuwachs von über 41 Prozent. mehr »
18.07.2019

Windenergie-Startup NeoVenti siegt im Finale des Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2019

Den Siegerteams gratulieren: Dr. Carsten Rudolph, Geschäftsführer BayStartUP und Dr. Otto Beierl, Vorstandsvorsitzender LfA Förderbank Bayern BayStartUP hat in Nürnberg die besten Startups im Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2019 ausgezeichnet. Sieger in der finalen Wettbewerbsphase 3 ist das Startup NeoVenti aus Diespeck. mehr »