Investieren Sie in eine saubere Umwelt – und in den Erfolg ihres Unternehmens.

Die LfA hat spezielle Angebote zur Förderung umweltschützender und regenerativer Maßnahmen entwickelt. Damit helfen wir Unternehmen, die ihre Verfahrensweisen auf den neuesten Stand bringen und umweltgerecht arbeiten wollen.

  1. Darlehen

    Besonders günstige Konditionen sehen der Energiekredit, der Energiekredit Plus, der Energiekredit Regenerativ, der Energiekredit Regenerativ Plus sowie der Ökokredit vor. Der Energiekredit Gebäude ergänzt die Zuschussförderung auf Basis der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Weitere Finanzierungsmöglichkeiten sind mit dem Startkredit und dem Investivkredit gegeben. mehr
  2. Risikoentlastungen

    Sie decken einen großen Teil des Kreditrisikos der Hausbank ab und sorgen so dafür, dass auch Kreditnehmer mit unzureichenden Sicherheiten Förderdarlehen nutzen können. Fehlen für eine Finanzierung die nötigen Sicherheiten, ist eine teilweise Haftungsfreistellung HaftungPlus möglich. Für die mittelständische Industrie, Dienstleister und Freiberufler bietet die LfA Bürgschaften über bis zu 80% der Darlehenssumme. Bis zum gleichen Umfang bürgt die Bürgschaftsbank Bayern GmbH für die Branchen Handwerk, Handel, Gartenbau und Hotel- und Gaststättengewerbe. mehr