Content

Welche Förderangebote gibt es?

Contentnavigation

Darlehen

Im Universalkredit Innovativ werden innovative Unternehmen und Freiberufler gefördert. Mit dem Digitalkredit unterstützt die LfA Unternehmen, die in die Digitalisierung ihrer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen investieren. Der Technokredit sieht die Förderung innovativer Anwendungsvorhaben, also der Einführung und Anwendung neuer Technologien, vor. mehr »

Zuschüsse

Im Rahmen der Zuschussförderung Digitalbonus werden Unternehmen bei Investitionen in Digitalisierungsmaßnahmen unterstützt. Für besonders risikoreiche Entwicklungsvorhaben vergibt das Bayerische Wirtschaftsministerium Zuschüsse bis max. 25 % (inkl. KMU-Zuschlag max. 35 %) aus dem Bayerischen Technologieförderungs-Programm (BayTP). mehr »

Risikoentlastungen

Sie decken einen großen Teil des Kreditrisikos der Hausbank ab und sorgen so dafür, dass auch Kreditnehmer mit unzureichenden Sicherheiten Förderdarlehen nutzen können. Sind keine ausreichenden Sicherheiten vorhanden, können – außer beim Universalkredit Innovativ – die Bürgschaften der LfA und der Bürgschaftsbank Bayern GmbH das Ausfallrisiko der Hausbank um bis zu 80% herabsetzen. mehr »

Beteiligungskapital

Modelle für die Finanzierung innovativer Projekte bieten die Bayern Kapital GmbH und die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft an – beides Unternehmen der LfA-Gruppe. mehr »

Technologietransfer, Netzwerkkontakte

Unabhängig von Finanzierungsfragen steht das mit der LfA verbundene Unternehmen Bayern Innovativ für Informationen und die Vermittlung möglicher Kooperationspartner bei innovativen Vorhaben zur Verfügung. mehr »