Content

Auftrag und Strategie

Aufgabe der LfA Förderbank Bayern ist es, Vorhaben der gewerblicher Unternehmen sowie sonstige Maßnahmen zur Verbesserung und Stärkung der Wirtschafts-, Verkehrs- und Umweltstruktur Bayerns finanziell zu fördern und damit Arbeitsplätze zu sichern oder zu schaffen. Dies geschieht im Einklang mit den politischen Zielsetzungen der Bayerischen Staatsregierung und in Übereinstimmung mit den Beihilfevorschriften der Europäischen Union.

Um diesen Auftrag zielgerichtet zu erfüllen, stellt die LfA besondere Finanzierungsinstrumente bereit. Sie greifen immer dann, wenn die vom Markt angebotenen Produkte für die Verwirklichung unternehmerischer Vorhaben nicht ausreichen.

Wirtschaftsförderung mit staatlicher Hilfe – und aus eigener Kraft


Als Landesförderinstitut ist es unser Hauptanliegen, möglichst vielen bayerischen Unternehmen zu einer günstigen Finanzierung zu verhelfen. Dabei berücksichtigen wir die Interessen der Investoren, der Hausbanken und der Staatsregierung. Wir arbeiten kontinuierlich daran, den Vertrieb unserer Förderprodukte zu optimieren und unsere wirtschaftliche Stärke weiter auszubauen – denn unser Erfolg ist die Voraussetzung dafür, auch in Zukunft über das vom Staat zur Verfügung gestellte Kapital hinaus eigene Mittel für die Wirtschaftsförderung aufbringen und neue Risiken übernehmen zu können.

Unsere bewährten Förderinstrumente sind Darlehen, Risikoentlastungen und Beteiligungskapital. Kernstück des LfA-Angebotes sind die Darlehen. Sie helfen kleinen und mittleren Unternehmen, die bei ihren Vorhaben auf eine Fremdfinanzierung zu günstigen Konditionen angewiesen sind – auch und gerade dann, wenn sich über die Geschäftsbanken keine tragfähige Finanzierung realisieren lässt.

Darlehenszusagen nach Geschäftsfeldern

2015

2016

Anzahl Mio. EUR Anzahl Mio. EUR
Gründung 2.259 259,6 2.003 266,1
Wachstum 4.184 1.410,8 3.948 1.766,7
- Mittelstand 4.015 922,4 3.773 967,4
- Regionalförderung 95 104,8 113 141,0
- Außenwirtschaft 12 48,4 10 51,6
- Konsortialfinanzierung 61 285,2 50 561,7
- Finanzierung aus Globaldarlehen 1 50,0 2 45,0
Innovation 57 20,2 54 15,0
Energie und Umwelt 160

61,6

97

49,2

Stabilisierung 151

79,7

94 36,2
Infrastruktur 237 269,3 254 353,3
 Sonstige 29 7,0 12 4,1
Summe  7.077 2.108,2 6.462 2.490,6