Content

Duales Studium zum Bachelor of Arts (B.A.).

Sie wollen studieren – aber mit Praxisbezug?
Dann kommen Sie in unser Team und starten Ihren Berufsweg bei uns mit einem Dualen Studium BWL Bank zum Bachelor of Arts (B.A.).

Das Duale Studium zum Bachelor of Arts Fachrichtung Bank dauert drei Jahre. Es ist die durchgehende und konsequente Verzahnung eines wissenschaftlichen Studiums mit anwendungsbezogenem Lernen in der Arbeitswelt. Das Studium führen wir in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden Württemberg (DHBW) am Standort Ravensburg durch. Dieses anspruchsvolle und hochklassige Studium mit den langfristigen integrierten Einsätzen im Unternehmen ermöglicht damit den Studierenden umfassende Erfahrungen in der Praxis und ist ein gute Grundlage für die Übernahme vielfältiger herausfordernder Aufgaben.

Wir freuen uns auf Sie!

Tanja Wurm
Tanja Wurm

Duale Studentin bei der LfA Förderbank Bayern

Interview mit Tanja Wurm, Duale Studentin der LfA Förderbank Bayern

Warum war die LfA die Bank Ihrer Wahl für das Duale Studium?

Mir gefällt das Geschäftsmodell der LfA. Der Fördergedanke. Hier geht es weniger um Profit als vielmehr um die Unterstützung des Mittelstandes. Das war wesentlich für meine Entscheidung.
 

Was schätzen Sie besonders an Ihrer Ausbildung bei der LfA?

Ich bekomme von der LfA sehr viel Unterstützung. Es gibt keine Notenvorgabe. Das nimmt den Druck und steigert die Lernfreude. Außerdem genieße ich viele finanzielle Vorteile: Die Bank zahlt mir durchgängig ein Ausbildungsgehalt und unterstützt mich beispielsweise bei den Kosten rund ums Studium und den Fahrten zur Hochschule in Ravensburg. Zudem ist die Atmosphäre hier im Haus sehr freundlich und angenehm.
 

Können Sie sich Ihre Zukunft bei der LfA vorstellen?

Auf jeden Fall. Ich habe mich noch nicht endgültig entschieden, wo mein Weg einmal hinführt, aber ich könnte mir sehr gut vorstellen, später hier in einem Kreditbereich zu arbeiten.

 

Häufige Fragen und Antworten zum Studium an der Dualen Hochschule

Voraussetzungen

Um dieses Studium erfolgreich durchlaufen zu können, brauchen Sie grundlegendes Interesse an allgemeinen Themen der Wirtschaft.

Für die Zulassung zu diesem dualen Studiengang ist Abitur bzw. eine entsprechende fachgebundene Hochschulreife die Grundvoraussetzung. Gute Leistungen sollten Sie insbesondere in den Fächern Mathematik, Deutsch und Wirtschaft mitbringen. Schulnoten allein sind aber nicht alles. Sie brauchen vor allem Eigeninitiative und gute Selbstorganisation.

 

Ablauf des Studiums

Zentrales Merkmal der DHBW ist das duale Studienkonzept mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen (jeweils ca. 3 Monate) sowie die enge Kooperation zwischen der Hochschule und ihren Partnerunternehmen. Die Unternehmen wählen die Studierenden aus, schließen mit den Studierenden einen Vertrag ab und bieten während des dreijährigen Studiums eine fortlaufende Vergütung. Die DHBW übernimmt die akademische Ausbildung, die mit einem akkreditierten Bachelor-Abschluss mit 210 ECTS-Punkten endet. Ihre praktische Ausbildung findet in der LfA Förderbank Bayern in München statt.

Im September begrüßen wir Sie bereits vor Beginn Ihres Studiums in der LfA. Sie haben in diesem Vorpraktikum die Möglichkeit, alle Ansprechpartner und das Arbeitsleben in unserer Bank kennen zu lernen. In dieser Zeit gewinnen Sie auch Kontakt zu den anderen dualen Studenten der LfA, die sich bereits in höheren Semestern befinden und Ihnen wertvolle Tipps für Ihr Studium geben können.

Am ersten Oktober beginnt Ihr Studium mit einer ersten Theoriephase von ca. 3 Monaten, die Sie an der DHBW in Ravensburg absolvieren. Danach kommt die erste studienintegrierte Praxisphase in unserer Bank. In diesen Praxisphasen erhalten Sie einen umfassenden Überblick über alle Bereiche unserer Bank und übernehmen bereits frühzeitig eigene verantwortungsvolle Aufgaben.

  

Betreuung während des Studiums

Die gute Betreuung unserer Studenten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Die Ausbilder innerhalb der Bank sind Ihre Ansprechpartner zu allen Fragen rund um Ihr Studium und darüber hinaus. Natürlich sind wir auch während der Theoriephasen für Sie da. Für alle Themen in den Fachbereichen haben wir Ausbildungsbeauftragte, die Sie in der jeweiligen Station begleiten.

Bei Problemen in der Ausbildung unterstützen wir besonders intensiv, um den Erfolg des eingeschlagenen Weges zu sichern.

 

Wie geht es nach dem Studium weiter?

Der gute Abschluss des Dualen Studiums an der DHBW ist zusammen mit einer überzeugenden Performance in der betrieblichen Ausbildung eine gute Grundlage für die Übernahme qualifizierter Aufgaben in unserer Bank. Die LfA ist als staatliche Spezialbank schon seit Jahrzehnten ein verlässlicher Partner der bayerischen Wirtschaft und den Mitarbeitern ein zuverlässiger Arbeitgeber.

Wenn Sie Ihren Weg als Mitarbeiter im Unternehmen fortsetzen, fördern wir Sie durch interne und externe Weiterbildung. Sollten Sie Ihre Ziele noch höher stecken, unterstützen wir Sie auch bei einem berufsbezogenen Studium zum Master.

 

Bewerbungsverfahren

Mit der Auswahl der künftigen dualen Studenten beginnen wir ca. 1 Jahr vor dem Studienbeginn. Mit der erfolgreichen Besetzung der Studienplätze schließen wir das Auswahlverfahren ab. Bitte zögern Sie also nicht und schicken uns baldmöglichst Ihre Bewerbung zu. Wir erwarten ein aussagekräftiges Anschreiben, in dem Sie Ihre Motivation für den Weg in der LfA und das Duale Studium darstellen. Daneben schicken Sie uns bitte auch einen Lebenslauf und Kopien der letzten drei Schulzeugnisse. Ergänzen Sie dies bitte auch um Nachweise Ihrer außerschulischen Aktivitäten.

Wir bestätigen Ihnen jeweils kurzfristig den Erhalt Ihrer Bewerbung. Neben Ihren schulischen Noten ist für uns der Gesamteindruck Ihrer Bewerbung ein wichtiges Kriterium für die Entscheidung, ob wir Sie zu einem Auswahlgespräch in die LfA einladen.

Wenn Sie diese Hürde erfolgreich genommen haben und wir einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen haben, laden wir Sie - und gern auch Ihre Familie- noch vor Beginn Ihres Studiums zu einem Treffen in die LfA ein. Dort erhalten Sie weitere Informationen und lernen unsere Bank noch besser kennen. Sie können uns Ausbildern, aber auch den Dualen Studenten höherer Semester „Löcher in den Bauch“ fragen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Job-Portal.

Ihr Kontakt:

Franziska Rieß

Anschrift LfA Förderbank Bayern
Königinstraße 17
80539 München